Das erste Mal_HomepageAngela Merkel hatte „die blanke Panik“, bevor sie ihre erste Rede vor einem CDU-Parteitag hielt. Diese Angst vor dem ersten Mal kennt nicht nur die Kanzlerin.  Irgendwann ist es für jeden so weit, da muss man springen: Jeder Chirurg erinnert sich an seine erste Blindarmoperation, jeder Lehrer an die erste Unterrichtsstunde vor einer Klasse.  Für die Frankfurter Allgemeine Zeitung habe ich mich umgehört: Wie fühlt sich das an? Und was hilft dabei, mit der Aufregung umzugehen? Das Ergebnis lesen Sie in den vorweihnachtlichen Wochenendausgaben von FAZ und FAS. Und weil das Thema so spannend und facettenreich ist, werde ich mich auf meinem Blog weiter damit beschäftigen. Folgen Sie mir unter www.mehr-als-maloche.de und lesen Sie weiter. Herausfordernde erste Male gibt es viele!


„Das erste Mal“ – auf meinem Blog
Markiert in: